Früher



Früher



Image

"The biographer"


Image

"sound"

Produzent

Produzent u.a. von „The Biographer – The Secret Live of Princess Di“ (Diana – Ihre wahre Geschichte). Spielfilm über die Entstehung der Skandalbiographie Andrew Mortons über Prinzessin Diana. London 2001, 90 Min., Regie: Phillip Saville, Cast: Paul McGann, Brian Cox, Faye Dunaway. Producer.
Executive Producer von“ Sound on Film“, Arthouse -Filmserie für BBC2, 2002, in welcher renommierte Komponisten wie Karlheinz Stockhausen oder Adrian Utley von der Rockgruppe Portishead zusammen, mit Regisseuren wie Nicolas Roeg, Werner Herzog („Pilgrimage“), Hal Hartley und Quay Brothers zusammen gearbeitet haben.
Produzent der Episode „The Sound of Claudia Schiffer“, Regie: Nicolas Roeg. Executive Producer: Charles Simonyi.
Produzent der Polit-Talkshow-Reihe „Talk ohne Show“ für N24, 2004 – 2007 Moderation Arabella Kiesbauer, später Moderation Bärbel Schäfer.
Produzent zahlreicher Fernsehshow- und Fernsehmagazin-Formate wie „Arabella Night“ für ProSieben, „Für einen Kuss gibt’s niemals ein muss“ für ProSieben u.a. Sender.


 

Medienmanager

Mitwirkung beim Aufbau des deutschen Privatfernsehens, Beratung zahlreicher Fernsehsender und Filmgesellschaften, u.a. ProSieben, SAT1, RTL2, KirchGruppe, Lucas Film. Manager bzw. Publicist von Persönlichkeiten (u.a. Claudia Schiffer, Arabella Kiesbauer, Margaux Hemingway). Durchführung der ersten übergreifenden Medienkampagnen wie anläßlich des Luna Luna – Projekts (Andre Hellers Kunstpark für den Heinrich Bauer Verlag), Entwicklung und Durchführung des ersten Fernseh-Modelcontest ‚Gottschalk‘ 1992. Entwicklung der ersten multimedialen Crosspromotion-Kampagnen, medienübergreifende Programm-Marketingstrategien wie die internationale Umweltkampagne TV For Nature (SAT1, CBS), Young Indiana Jones Chronicles (Lucas Film), Junior Label für gewaltfreie Kinderfilme mit der Autorin Astrid Lindgren (KirchGruppe). Executive Vice President Programmarketing KirchGruppe, Leiter PR und Information Heinrich Bauer Verlag München, CEO Pipeline Development Filmproduction Ltd, London. Geschäftsführer CSC Communications, München.

Berufliche Herkunft

Journalistische Ausbildung autodidaktisch, sowie durch Praktikas und Voluntariate, Journalist und Autor für verschiedene Publikationen wie Abendzeitung, Süddeutsche, Stern, Tempo, Wiener, Playboy, Sonntagsblick.
Ausbildung zum Schauspieler an der Neuen Münchner Schauspielschule. Studium Theaterwissenschaften Ludwig Maximilian Universität, München; Asiatische Philosophien. Später Ausbildung zum Therapeuten.

 

Produzent

Produzent u.a. von „The Biographer – The Secret Live of Princess Di“ (Diana – Ihre wahre Geschichte). Spielfilm über die Entstehung der Skandalbiographie Andrew Mortons über Prinzessin Diana. London 2001, 90 Min., Regie: Phillip Saville, Cast: Paul McGann, Brian Cox, Faye Dunaway. Producer.
Executive Producer von“ Sound on Film“, Arthouse -Filmserie für BBC2, 2002, in welcher renommierte Komponisten wie Karlheinz Stockhausen oder Adrian Utley von der Rockgruppe Portishead zusammen, mit Regisseuren wie Nicolas Roeg, Werner Herzog („Pilgrimage“), Hal Hartley und Quay Brothers zusammen gearbeitet haben.
Produzent der Episode „The Sound of Claudia Schiffer“, Regie: Nicolas Roeg. Executive Producer: Charles Simonyi.
Produzent der Polit-Talkshow-Reihe „Talk ohne Show“ für N24, 2004 – 2007 Moderation Arabella Kiesbauer, später Moderation Bärbel Schäfer.
Produzent zahlreicher Fernsehshow- und Fernsehmagazin-Formate wie „Arabella Night“ für ProSieben, „Für einen Kuss gibt’s niemals ein muss“ für ProSieben u.a. Sender.

Image

"The biographer"


Medienmanager

Mitwirkung beim Aufbau des deutschen Privatfernsehens, Beratung zahlreicher Fernsehsender und Filmgesellschaften, u.a. ProSieben, SAT1, RTL2, KirchGruppe, Lucas Film. Manager bzw. Publicist von Persönlichkeiten (u.a. Claudia Schiffer, Arabella Kiesbauer, Margaux Hemingway). Durchführung der ersten übergreifenden Medienkampagnen wie anläßlich des Luna Luna – Projekts (Andre Hellers Kunstpark für den Heinrich Bauer Verlag), Entwicklung und Durchführung des ersten Fernseh-Modelcontest ‚Gottschalk‘ 1992. Entwicklung der ersten multimedialen Crosspromotion-Kampagnen, medienübergreifende Programm-Marketingstrategien wie die internationale Umweltkampagne TV For Nature (SAT1, CBS), Young Indiana Jones Chronicles (Lucas Film), Junior Label für gewaltfreie Kinderfilme mit der Autorin Astrid Lindgren (KirchGruppe). Executive Vice President Programmarketing KirchGruppe, Leiter PR und Information Heinrich Bauer Verlag München, CEO Pipeline Development Filmproduction Ltd, London. Geschäftsführer CSC Communications, München.

Berufliche Herkunft

Journalistische Ausbildung autodidaktisch, sowie durch Praktikas, Voluntariate und nächtliches Zeitungsaustragen.
Journalist und Autor für verschiedene Publikationen wie Abendzeitung, Süddeutsche, Stern, Tempo, Wiener, Playboy, Sonntagsblick.
Ausbildung zum Schauspieler an der Neuen Münchner Schauspielschule. Studium Theaterwissenschaften Ludwig Maximilian Universität, München; Asiatische Philosophien. Später Ausbildung zum Therapeuten.